Mountain Yoga Festival St. Anton | Sandy Duncan
1263
page-template-default,page,page-id-1263,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,side_area_over_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Sandy Duncan

Alexandra (Sandy) Duncan fand als Teenager ihren Weg zum Yoga. Die wohltuende Wirkung der regelmäßigen Yogapraxis half ihr mit körperlichen und geistigen Blockaden wie Depression und Fibromyalgie, und Sandy erfuhr zum ersten Mal wie sie ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen kann. Im Yogaweg fand Sandy also auch Ihre Berufung und so entschied sie sich ihre Erfahrungen weiterzugeben.

 

Bei mehreren Aufenthalten in Kalifornien, unter anderem 10 Monate Studium am buddhistischen Nyingma Institute in Berkeley vertiefte sie ihr Wissen in buddhistischer Achtsamkeitslehre, Yoga und Meditation.

 

Einige Jahre später studierte Sandy für mehrere Monate am renommierten Himalayan Institute in Pennsylvania/USA den achtfachen Pfad des Yoga und weiters Ayurveda Yoga und absolvierte dort ihre zweite Ausbildung zur Yogalehrerin.

 

Derzeit arbeitet Sandy an der  mehrjährigen “Integrated Teacher” – Zertifizierung für Jill Miller’s  -“The Yoga Tune Up ®”, wo neueste Erkenntnisse der Faszienarbeit und der Anatomie auf biomechanisch sinnvolles Yoga treffen.

 

Stetige Weiterbildung in Anatomie, Chakrenlehre und gesunder, sinnvoller Ausrichtung der Asana inspirieren Sandy’s Yogastil – eine Kombination aus sanften und fließenden Sequenzen, die ein harmonisches Zusammenführen von Körper, Geist und Herz anstreben.

 

Sandy unterrichtet seit 2008 Yoga. Sie lebt und arbeitet ganzjährig in St. Anton am Arlberg.

www.arlbergyoga.com

„Yoga in und mit der Natur zu üben ist für mich die ehrlichste und archaischste Form uns mit unserem wahren Selbst in Kontakt zu bringen. Wir erkennen dabei nicht nur die schier unendliche Schönheit und Weisheit um uns herum, wir sehen Wandel, stetige Veränderung und Vergänglichkeit… „

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen