Mountain Yoga Festival St. Anton | Warum #MYFSTANTON
934
page-template-default,page,page-id-934,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,side_area_over_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Warum #MYFSTANTON

Das Mountain Yoga Festival St. Anton ist ein 4-Tages Festival mit Retreat Charakter. Die Mischung aus gesundem Yoga, einer ordentlichen Portion Natur und einem lebendigen Lifestyle-Rahmenprogramm geben dem Festivalgast:

 

  • Eine Auszeit vom Alltag
  • Den Blick in die Natur
  • Den Blick nach Innen
  • Zeit für sich selbst
  • Inspiration und Denkanstöße
  • Leichtigkeit
  • Bewegung
  • Neue Begegnungen

 

 

 

YOGA – NATUR – GESUNDHEIT

Der Inhalt des Festivals wird auf den drei Säulen YOGA – NATUR – GESUNDHEIT aufgebaut. Die Yogaeinheiten finden an naturnahen Plätzen statt, auf 1800 Meter Seehöhe, mit Blick in die umliegenden Berge und im Tal, in behaglichen, hellen Räumlichkeiten.

Wanderungen und Gipfeltouren

Die Wanderungen und Gipfeltouren zeigen einzigartige Landschaften und lassen die Welt von oben schon mal ganz klein aussehen! Geli, unsere Berg- und Wanderführerin zeigt uns mit ihrem Team die Schönheiten ihrer Heimat. Die Wanderungen sind in verschiedene Schwierigkeits-Stufen eingeteilt und somit für Genießer genauso geeignet wie für Alpinerfahrene Wanderer.

Gesunde Ernährung

… und lokale Spezialitäten geben erneut Energie für aktive Tage mit Yoga in der Natur. Unsere Gastgeber achten auf ein gesundes Frühstück für alle Yogis am Morgen. Es ist schon fast eine Tradition, der Yoga-Stammtisch zu Freitag Mittag am Gampen. Der Küchenchef lässt sich dafür immer ganz besondere, vegetarische und vegane Gerichte einfallen, wo man die Qualität der regionalen Produkte schmeckt.

Experten

Unsere Yogalehrer und Experten sind wahre Profis und arbeiten mit Leidenschaft und Hingabe in ihren Bereichen, blicken auf jahrelange Erfahrung zurück und geben ihr Wissen weltweit an Interessierte weiter.

4 Tage Auszeit

Jedes Jahr finden sich Yoga- und Naturliebaber in St. Anton ein, für eine 4-Tages-Auszeit aus dem Alltag, bei dem jeder Teilnehmer selbst entscheidet, wie intensiv oder entspannt die Tage gestaltet werden!