Mountain Yoga Festival St. Anton | MARC LAWS: VERDREHTE POLARITÄTEN
2828
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2828,page-child,parent-pageid-2661,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.5.2,menu-animation-underline-bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

MARC LAWS: VERDREHTE POLARITÄTEN

MARC LAWS: VERDREHTE POLARITÄTEN

Samstag: 10.00 – 11.30 Uhr

Yang und Yin, maskulin und feminin. Wir werden die Polaritäten unserer Yoga-Praxis erforschen. Wir fangen mit einem langsamen, ausgewogenen Yangfluss an – körperlich entgiftende Wendungen, erwärmend. Wir nutzen diese Wärme, um zu Entgiften. Es folgt die Yin Praxis, die sich auf die Gelenke und das Bindegewebe einlässt und ganz nebenbei das Nervensystem entspannt.

 

Yogastil: Hatha yoga

Level: alle Levels + fortgeschritten

Sprache: Englisch

Ort: ARLBERG-well.com

Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen

Newsletter - Infos & Insights

* = Benötigte Eingabe