Mountain Yoga Festival St. Anton | Häufige Fragen und Packliste
3560
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-3560,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.5.2,menu-animation-underline-bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Häufige Fragen und Packliste

An/Abreise

Am einfachsten und bequemsten ist St. Anton am Arlberg mit dem Zug erreichbar. Jeder Railjet und Schnellzug hält in St. Anton. Vom Bahnhof sind es nur wenige Minuten zu Fuß bis ins Dorfzentrum.

ARLBERG-well.com

Das ARLBERG-well.com ist das Veranstaltungszentrum von St. Anton am Arlberg und befindet sich direkt im Ortszentrum, neben dem Zielstadion.

Bachhatscher & Wanderungen

Für beide Programmpunkte werden Schuhe mit rutschfester Profilsohle und warme, wetterfeste Bekleidung benötigt.

Festivalticket

Die Festivaltickets sind in Form eines Armbandes bei der Registrierung & Info im ARLBERG-well.com für alle Teilnehmer hinterlegt. Mit dem Armband erhält jeder Festivalgast freien Zugang zu allen Programmpunkten im Rahmen des Festivals.

Festival Info Points

 

Informationen zum Festival erhalten Sie beim Registrierungs & Info Desk im ARLBERG-well.com, im Tourismusverband und in den Partnerbetrieben des Festivals.

Inkludierte Leistungen

Im Festivalpreis sind alle Yoga- und Mediationseinheiten, Wanderungen, Workshops, Break-out Sessions, Yoga Stammtisch am Freitag Mittag am Gampen, Abendprogramme, Eröffnungs- und Abschlusszeremonie laut Festivalprogramm inkludiert.

Meditationen

 

Für die Meditationseinheiten am Morgen empfehlen wir warme, bequeme Bekleidung und Hilfsmittel wie Polster oder einen Block/Decke zum bequemen Sitzen.

Nicht inkludierte Leistungen

 

Berg- und Talfahrt am Freitag 1. September 2017: Gäste die in St. Anton übernachten, erhalten vom Gastgeber die St. Antoner Sommerkarte, mit der an einem Tag die Bergbahnen kostenlos benützt werden können. Tagesgäste ohne Sommerkarte können die Liftkarte bei der Gampenbahn kaufen (Kosten Berg- und Talfahrt: €17,- pro Person)

Packliste

 

 

  • Yogamatte
  • Gurt
  • Block
  • Decke
  • Trinkflasche
  • Lockere, bequeme Bekleidung für die Yogaeinheiten
  • Schuhe mit rutschfester Profilsohle
  • leichte Wanderbekleidung
  • warme und wetterfeste Bekleidung und Schildkappe

Parkplätze

 

 

Für Tagesgäste gibt es ausreichend Parkplätze beim Terminal OST, vor dem Dortfzentrum. Von dort sind es ca. 7 Minuten zu Fuß zum ARLBERG well.com

Programmzeiten

 

Alle Programmpunkte beginnen pünktlich. Wir ersuchen die Teilnehmer, sich bereits ein paar Minuten vor Beginn der Einheiten an den Schauplätzen einzufinden.

Registrierung & Info Desk

Die Registrierung & Info befindet sich im ARLBERG-well.com und zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Donnerstag, 31. August 2017: 14.00 – 18.00 Uhr
  • Freitag, 1. September 2017: 06.00 – 10.00 Uhr
  • Samstag, 2. September 2017: 06.00 – 10.00 Uhr

Teestationen

Es gibt bei den Yogaeinheiten, Workshops und Breakout-Sessions kostenlose Teestationen.

Umziehmöglichkeiten

Im Bergrestaurant Gampen und auch im ARLBERG-well.com gibt es die Möglichkeit sich umzuziehen. Wir empfehlen allen Teilnehmern bereits in der Yogabekleidung zu den Einheiten zu kommen.

Yogaset-Verleih

Eine kleine Anzahl an Yogasets kann beim Infodesk geliehen werden. Wir empfehlen aber mit dem eigenen Yogaset bestehend aus Matte, Block und Gurt anzureisen.

Schreibe uns, wenn du weiteren Fragen hast, wir freuen uns auf Deine Nachricht! info@mountainyogafestivalstanton.at

Newsletter - Infos & Insights

* = Benötigte Eingabe